Kinder lieben das Lebendige

Kinder sind oft noch wertefrei, sehen mit anderen Augen und nehmen andere Dinge wahr als Erwachsene. Ich staune immer wieder, wie die Kinder auf die Energiebilder zugehen. Oft unerwartet zeigen sie auf ein Bild, das ich für Erwachsene male. Sie sind dann sehr fasziniert und können viel über dieses Bild erzählen. Oder sie sehen noch viele andere Dinge, die für unser Auge schon selbstverständlich, teils sogar schon ausgeblendet werden.

 

Es ist für mich eine grosse Ehre, für Kinder Bilder zu malen. Es entsteht etwas, was dann im Kinderzimmer noch weiter geht, weil die Bilder eben weiter leben, zusammen mit den Fantasien der Kinder. Wenn die Kinder gemäss Rückmeldung der Eltern dann nach zwei Wochen aufblühen, Trennungsängste von der Mutter besser überwinden oder ruhiger schlafen, ist das für mich ein positiver Nebeneffekt. Aber auch ein Hinweis, dass die Bilder tatsächlich auf energetischer, seelischer Ebene wirken können.

 

Gerne präsentiere ich auf dieser Seite ein solches Kinderbild, das von den Kleinen grossen Anklang findet:

Freies Malen mit Kindern

 

Mit meiner Stille, mit meinem liebevollen Einfühlungsvermögen gebe ich dem Kind die Zeit und den Raum, den es braucht. Es kann in ihm drinnen eine Welt entstehen, die wachsen darf. Auf der seelischen Ebene wird es gestärkt und kann gegen aussen selbstbewusster auftreten, sich besser verstanden fühlen. Ohne Druck und ohne therapeutischen Ansatz soll das Kind auf eine innere Entdeckungsreise gehen dürfen. Ich achte darauf, dass ich das Kind nicht bewerte. Es ist alles gut so wie es ist. Alles hat Platz, alles darf auf das Papier. Die Freude am Malen, die Kreativität, der Selbstausdruck sowie das Erlebnis soll dabei im Vordergrund stehen.

 

Die Malnachmittage finden auf Anfrage in meinem Atelier statt. Einzelstunden (auch für Erwachsene) sind nach Absprache möglich.

 

Hier ein paar bildschöne Momente beim Malen mit Kindern: